Rosenmontagsumzug

24. Februar 2020

Auch am Rosenmontagszug 2020 beteiligte sich die FFW Dollnstein wieder mit einem tollen Wagen. 14 Kameradinnen und Kameraden hatten die 7,5 Meter hohe Rakete selbst konstruiert und über mehrere Wochen gebaut. Die Rakete war mit einer Klappmechanik versehne, damit die Bahnunterführung und die Stromleitungen im Innermarkt passiert werden konnten.

Ein herzliches Dankeschön richten wir an Günter Rehm, dessen Halle wir für die Arbeiten genutzt haben.

Das Motto lautete:
D ollnstein
O ne
M ission
Z ukunft


In Dollnstein soll der Weltraumbahnhof Dollnstein Ost errichtet werden!