Hubschrauberlandeplatz ausleuchten

Am Freitagabend wurden wir gegen 21 Uhr alarmiert, um einen Hubschrauber-Landeplatz auszuleuchten.

Ein Patient sollte ins Krankenhaus geflogen werden und auf Grund der Dunkelheit wurden wir alarmiert. Nach Rücksprache mit der Leitstelle wurde eine Wiese gegenüber des FF-Gerätehauses gewählt, welche wir mit unserem Beleuchtungsequipment ausleuchteten, um dem Hubschrauber eine sichere Landung zu ermöglichen.

 

Fotos: Worsch D., Meyerle D.


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung Sirene
Einsatzstart 26. März 2021 20:58
Mannschaftstärke 16
Einsatzdauer 1:15
Fahrzeuge MZF
HLF 20
LF8/6
Alarmierte Einheiten Ch.Regensburg
BRK Mittelfranken