Zimmerbrand

Wir wurden zu einem Zimmerbrand in ein Wohnhaus in Dollnstein alarmiert.
Beim Eintreffen ging ein Trupp unter Atemschutz in das Haus und fand in der Küche einen brennenden Ofen vor. Das Brandgut wurde ausgeräumt und vor der Türe abgelöscht.
Anschließend wurde das Wohnhaus mit einem Lüfter entraucht und die Einsatzstelle an die Polizeit übergeben.
Weitere Kräfte der FF Breitenfurt und FF Eichstätt konnten abbestellt werden.


Einsatzart Brand
Alarmierung Sirene
Einsatzstart 23. Oktober 2020 16:16
Mannschaftstärke 14
Einsatzdauer 00:30
Fahrzeuge MZF
HLF 20
LF8/6
Alarmierte Einheiten FF Breitenfurt, FF Eichstätt, KBM, Polizei, Rettungsdienst